riesling_engelreich

Riesling „Engelreich“ 2010

  • 91 Punkte Falstaff
Herkunft Getzersdorf/Traisental
Rebsorte Riesling
Kategorie Traisental DAC
Analyse 12,0 % vol Alk., Sre: 7,6 g/l, Rz: 5,4 g/l,
trocken
Potential 2011 – 2021

Lage

Die südosteitig exponierte Steillage Engelreich mit kargen, kühlen, steinigen Kalkkonglomeratböden bietet optimale Voraussetzungen für physiologisch ausgereifte Rieslingtrauben.

Vinifikation

Gerebelt, 4 Stunden Maischestandzeit, in pneumatischer Presse gepresst; bei 20 ° Celsius vergoren; anschließend 4 Monate im Stahltank.

Kostnotizen

Schönes gelbgrün; in der Nase feine, einladende Weingartenpfirsichfrucht; finessereich strukturiert; wirkt filigran und verspielt; sehr gutes Lagerpotential.

Serviervorschlag

Kühl servieren (10 – 12 °C), hervorragend passend zu Fisch und Krustentieren; bestens geeignet zur asiatischen Küche.

Datenblatt drucken

Jahrgänge dieses Weins:

  1. 2011
  2. 2012
  3. 2013
  4. 2014
  5. 2015

Produktcodes

EAN 13 Flaschencode: 9120013662635
EAN 13 Kartoncode 6er: 9120013662642

Andere Weine aus 2010